Skytec

Freiburgs Gleitschirmflugschule

+49 (0) 761 - 4766391

platzhalterbild 123px transparent

21.08.2017

... an alle unsere frischgebackenen A-Schein-Pilot/innen.


Das habt Ihr heute wirklich gut gemacht. Auch wenn die letzten 16 Tage sicherlich nicht immer ein Zuckerschlecken waren, haben sich die Mühen und mitunter wirklich langen Schulungstage aber doch richtig gelohnt. Nun können wir Euch guten Gewissens in Euer neues selbständiges Fliegen entlassen.


Wir wünschen unseren "Frischlingen" immer schöne, großartige, vor allem unfallfreie Flüge!!!

16.08.2017

Die neue DHV Skyperformance Groundhandling Videotutorial-Serie zeigt Schritt für Schritt, wie die Schirmbeherrschung am Boden erlernt, verfeinert und perfektioniert werden kann. Sehr schön aufeinander aufbauend erklärt das DHV-Lehrteam mit Peter Cröniger, Andreas Schöpke und Simon Winkler gezielt das start-, flug- und landeorientierte Groundhandling mit dem Gleitschirm am Boden.

Es werden Übungen gezeigt, die durchgängig und nur mit kleinsten Variationen mit jedem Gerät und bei jeder Windstärke anwendbar sind. Alle Videos findest Du hier.

22.07.2017

Vom 03.09. - 10.09.17 fahren wir für 8 Tage ins sonnenverwöhnte Südtiroler Pustertal nach Sand in Taufers. Es erstreckt sich von Brixen im Westen bis zur österreichischen Grenze bei Toblach (Dobbiaco) im Osten. Das weite, sanfte Tal zwischen dem Alpen-Hauptkamm und den Dolomiten bietet mit zahlreichen Startplätzen und einer guten Infrastruktur hervorragende Flugbedingungen und begeistert den Thermik-Neuling gleichermaßen wie den ambitionierten Strecken-Piloten.

Die unvergleichliche Kulisse erstreckt sich von den schneebedeckten Gipfeln im Norden bis zu den bizarren Felsformationen der Dolomiten im Osten und im Süden und lässt im Herbst mit besonders intensiven Farben jedes Fliegerherz höher schlagen. Die sprichwörtliche Südtiroler Gastlichkeit verwöhnt uns mit kulinarischen Hochgenüssen und ausgezeichneten Weinen.

Auf all unseren Reisen ist es uns enorm wichtig, dass wir unsere Pilotinnen und Piloten nicht nur auf den Berg bringen, sondern Sie auch während den Flügen optimal betreuen. Somit kannst Du jede Reise mit uns auch als Gleitschirmfortbildung nutzen. Denn unser Lehrteam steht für hohe Qualität und Ausbildungsstandards.

Weitere Infos findest Du hier.

22.07.2017

Ein absolutes Muss für jede Pilotin/jeden Piloten ist unser S i c h e r h e i t s t r a i n i n g am Gardasee und zwar in Zusammenarbeit mit Airsthetik. Das sechstägige Training findet vom 12.09. - 17.09.2017 statt und ist für lizenzierte Pilot/innen aller Könnens-Stufen gedacht.

Hier hast Du die Möglichkeit, die richtige Reaktion auf Störungen Deines Gleitschirms zu trainieren, ihn in allen Situationen genau kennen zu lernen und wenn Du möchtest Dich im Freestyle auszuprobieren. So wirst Du hervorragend Deinen fliegerischen Horizont erweitern und Dich danach deutlich sicherer beim Paragliding fühlen.

Eine Besonderheit an dem Training ist die all-abendliche Videoanalyse. Durch eine gezielte Videoanalyse wird ein besserer Lernerfolg sichergestellt als beim Fliegen selbst. Weitere Infos findest Du hier.

Und das Tollste daran ist, als DGFC-Mitglied kannst Du mit bis zu 150,- €, als Elztalfieger/in immerhin bis zu 40,- € Zuschuss vom Verein rechnen.

10.07.2017

Ja, wir hatten tatsächlich auch mal Regen, allerdings nur am An- und Abreisetag. An allen anderen Tagen sind wir ausgiebigst von Morgens bis Abends geflogen und zwar rund um den Lac d'Annecy.

Das Wetter meinte es wirklich nur gut mit uns. Wenn wir nicht gleich Morgens schon vom Oststartplatz aufdrehen konnten, ging es in der Regel Nachmittags vom Col de la Forclaz aus. Fast täglich war die kleine Seerunde drin, die viele aus unserer Gruppe auch geflogen sind.

Ansonsten wurde unser Angebot, bei morgendlichen Flügen, verschiedene Manöver zu trainieren wie Rollen und Nicken, Abstiegshilfen, seitliche Klapper oder die schnelle Acht von allen genutzt. Kaum ein Flug wurde ausgelassen. Und das Erlernte konnte dann bei den Thermikflügen hervorragend umgesetzt werden.

Eine super Reise mit einer wirklich tollen, hochmotivierten Gruppe!!

29.06.17

Jetzt in die Faszination des Gleitschirmfliegens einsteigen in unserem nächsten Grundkurs vom 12.07. - 16.07.17. Der Grundkurs ist der erste Schritt zum selbständigen Paragliding. Und wo kann man das besser Lernen als hier im wunderschönen Schwarzwald.

An unseren beiden Übungshänge vermitteln wir in dem 5-tägigen Kurs die Grundlagen vom Starten, Steuern, Landen. Nach ersten Start- und Steuerungsübungen im flachen Geländedanach folgen mindestens 15 kleinere Flüge in Geländen, die eine Höhendifferenz von 30 - 100 m zwischen Start- und Landeort aufweisen.

Sicherheit und Spaß stehen dabei für uns an erster Stelle!!!

Unsere Gleitschirmschulung findet in kleinen Gruppen statt, um auf jede/n Schüler/in individuell eingehen zu können. Schon vom ersten Schulungstag an schulen wir mit topaktuellen Gleitschirmen, nach dem Motto: "Gerade die Anfänger benötigen die beste Ausrüstung!" Fehlererkennung bereits im Ansatz und gezielte Korrekturanweisungen über Funk durch unsere umsichtigen Fluglehrer gewährleisten Dir erfolgreiches Lernen während Deiner gesamten Paragliding Ausbildung.

Weitere Infos bekommst Du hier.