Skytec

Freiburgs Gleitschirmflugschule

+49 (0) 761 - 4766391

In unserem Thermikseminar wollen wir alle ganz hoch hinaus. Unser Motto dabei ist: aufdrehen und obenbleiben!

Wie finde ich die Thermik, wie kann ich sie am besten zentrieren und optimal ausnutzen, um richtig an Höhe zu gewinnen und wie bleibe ich lange oben. Diesen und anderen Fragen zum Thermikfliegen wollen wir nachgehen.Außerdem verraten unsere erfahrenen Fluglehrer ihre Kniffe für lange und weite Flüge.

Wo es hingeht, entscheidet das Wetter. Wir haben unter anderem die Wahl zwischen den Vogesen im Elsass, Laveno am Lago Maggiore, Greifenburg in Österreich oder Annecy in den Französischen Alpen. Um möglichst flexibel auf das Wetter reagieren zu können, werden wir auf Campingplätzen übernachten.

Diese Tour richtet sich sowohl an Anfänger/innen, die sich zum ersten Mal ans Thermikfliegen wagen möchten, als auch an Fortgeschrittene, die einfach Lust auf eine „Fahrt ins Blaue“ haben.

Tipp: Die Ausbildung beim Paragliding ist eigentlich niemals abgeschlossen. Das Besondere bei uns ist, dass Du auf jeder Reise immer von zwei Fluglehrer/innen betreut wirst. Wir bringen Dich nicht nur einfach auf den Berg, sondern betreuen Dich auch während den Flügen optimal. Somit kannst Du jede Reise mit uns auch als Gleitschirmfortbildung nutzen.

Zwei tolle Videos mit Eindrücken von unserer Fahrt ins Blaue findest Du auf Skytec-TV.
 

 
Groundhandling
 Thermikflug- und Flugtechnik 
Streckenflug

Leistung:

  • Geländeerkundung
  • tägliches Briefing
  • Einweisung in die Technik des Hang- und Thermikfliegens
  • Auffrischung bewährter Abstiegshilfen & der richtigen Reaktion auf seitliche Einklapper
  • Bergfahrten (Transfers zu Startplätzen)

 

Preis:

540,- €  Stammkunden erhalten einen Rabatt von 30,- €

Seit einigen Jahren gibt es unseren Wiederholungstäter-Rabatt, auch Stammkunden-Rabatt genannt. D.h. wenn Du an zwei Reisen bei uns teilgenommen hast, erhältst Du bei der Anmeldung zur dritten Reise einen Rabatt von 30,- €.
 

Termin:

26.05. - 03.06.2015

Max. 14 Teilnehmer/innen. Für die Hin- und Rückfahrt bieten wir Mitfahrgelegenheiten in unserem Schulungsbus an.